Besuchsregelung in der Einrichtung


Liebe Besucher, Angehörigen und Freunde.

 

Sie können Ihre Angehörigen wieder in unseren Häusern besuchen. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich als Familie wieder sehen können, ohne eine Plexiglasscheibe. Wir hoffen allerdings auch, dass Sie sich an unsere Hygienevorschriften halten. Nur so können wir die Gesundheit unserer Bewohner weiterhin schützen.

 

An folgenden Tagen können Sie innerhalb 2 Zeitetappen ohne Anmeldung zu Ihren Angehörigen.

 

Haus Bunde: Dienstag, Donnerstag, Samstag zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr und 14:00 Uhr und 17:00 Uhr.

Haus Tjüchen: Mittwoch, Freitag, Sonntag zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr und 14:00 Uhr und 17:00 Uhr.

 

Im Eingangsbereich wird Ihnen ein Mitarbeiter ein Dokument zur Ermittlung Ihrer Kontaktdaten überreichen, welches Sie ausfüllen müssen. Erst dann können Sie die Einrichtung mit Ihrem eigenen Mundschutz betreten. Sie können sich 1 Stunde mit Ihrem Angehörigen im Zimmer, oder im Garten aufhalten. Beachten Sie dabei durchgehend folgende Hygienemaßnahmen:

 

1. Halten Sie während des gesamten Besuches ausreichend Abstand (mind.1,5m).

 

2. Halten Sie die Hände vom Gesicht fern-Vermeiden Sie es, mit den Händen Mund, Augen oder Nase zu berühren.

 

3. Niesen oder husten Sie in die Armbeuge oder in ein Taschentuch-und entsorgen Sie das Taschentuch anschließend in einem Mülleimer mit Deckel.

 

4. Waschen Sie regelmäßig und ausreichend lange (mind. 20 Sekunden)

 

Ihre Hände mit Wasser und Seife-insbesondere nach dem Naseputzen, Niesen oder Husten.

 

5. Wenn Sie grippeähnliche Symptome haben, bleiben Sie zu Hause und sprechen mit unserem Pflegepersonal.

 

6. Desinfizieren Sie Ihre Hände vor und nach dem Betreten unserer Einrichtung.

 

7. Der Körperkontakt ist verboten.

 

8. Tragen Sie während des gesamten Besuches einen Mundschutz. Sie dürfen nicht essen und trinken.

 

9. Benutzten Sie ausschließlich unsere Gästetoilette im Erdgeschoss und waschen Sie Ihre Hände mit Seife und warmen Wasser lange und gründlich. Anschließend desinfizieren Sie Ihre Hände.

 

10. Gehen Sie direkt zu Ihren Angehörigen und nicht zu anderen Bewohnern. Wenn Sie den Besuch beenden, verlassen Sie direkt die Einrichtung.

 

Bei nicht Einhaltung unserer Vorschriften müssen wir den Besuch beenden.

 

 

 

 

Ihr Team vom Lebenshuus